Download e-book for iPad: Arbeit. Freizeit. Lebenssinn?: Orientierungen für eine by Horst W. Opaschowski

By Horst W. Opaschowski

ISBN-10: 3322926176

ISBN-13: 9783322926173

ISBN-10: 3322926184

ISBN-13: 9783322926180

"Arbeitszeitverkurzung - eine Krisen th erapie ?" Ein Radiokolleg 1977* Konjunktureinbruch oder Dauerkrise? Am Ende des dritten Winters mit mehr als einer Million Arbeitslosen spricht guy in der Politik schon von der Gefahr eines neuen Klassenkampfes zwischen "Arbeitsbesitzern" und "Arbeitslosen." Diese imaginative and prescient konnte Wirk lichkeit werden, wenn es nicht bald zu neuen Weichenstellungen in Wirt schaft und Politik kommt. Umfassende Strukturveranderungen in der Wirt schaft um: ! eine neue Verteilungspolitik mussen verwirklicht werden. Es geht um grundlegende Veranderungen. Angesichts einer weltweiten Krise der Marktwirtschaften greifen traditionelle und konventionelle Mittel der Kon junktursteuerung zu kurz. Neue Instrumente der Struktur- und Arbeits marktpolitik, insbesondere der Arbeitsverteilung mussen angewendet wer den, damit die derzeitige Krise der Massenarbeitslosigkeit nicht zur Dauer krise wird. Eine moglicherweise wirksame Krisentherapie verspricht die Realisierung des von DGB-Chef Vetter in die gesellschaftspolitische Dis kussion eingebrachten Vorschlags, Uberstunden durch Neueinstellungen zu ersetzen und mit Arbeitszeitverkurzungen gegen die Arbeitslosigkeit anzugehen. Der Konjunkturaufschwung, seit zwei Jahren von Wirtschaftsinstituten und Sachverstandigen vorausgesagt, hat sich in dem gewunschten Ausmass nicht eingestellt. Einziger Trost: Es ist gelungen, die Zahl der Kurzarbeiter relativ gering zu halten. Geblieben sind die Probleme der Jugendarbeits losigkeit, der Akademikerarbeitslosigkeit und der Dauerarbeitslosigkeit insbesondere von Jungarbeitern sowie An- und Ungelernten. quick 200000 Bundesburger sind seit uber einem Jahr arbeitslos, etwa 40000 sogar lan ger als zwei Jahre."

Show description

Read Online or Download Arbeit. Freizeit. Lebenssinn?: Orientierungen für eine Zukunft, die längst begonnen hat. PDF

Similar german_10 books

Download e-book for iPad: Stadtumbau unter Schrumpfungsbedingungen: Eine by Sigrun Kabisch

Bevölkerungsrückgang, Wohnungsleerstand und Stadtumbau zählen aktuell zu den meistdiskutierten Themen der deutschen Stadtentwicklung. Mit dem vorliegenden Buch werden erstmals Ergebnisse einer sozialwissenschaftlichen Fallstudie vorgestellt, die die Wirkungen des massiven Abrisses von Wohngebäuden in einer ostdeutschen Mittelstadt untersucht hat.

Download e-book for kindle: ISDN in Unternehmen und Verwaltungen: Trends, Chancen und by Bernd-Peter Lange, Klaus Grimmer, Firoz Kaderali, Reinhard

Dr. Bernd-Peter Lange ist Professor für Wirtschaftstheorie an der Universität Osnabrück und Generaldirektor des Europäischen Medieninstituts e. V. , Düsseldorf. Dr. Klaus Grimmer ist Professor für Politik und Öffentliches Recht, Leiter der Forschungsgruppe Verwaltungsautomation an der Universität-GH Kassel.

Soziale Motivation und paradoxe Handlungsfolgen by Manfred Hennen PDF

Alles soziale Geschehen beruht auf menschlichen Motivationen und verändert sich mit diesen. Sie stellen eine affektive Handlungsbereitschaft dar, welche die Erzielung von Werten verspricht. Die Motivation des einen kann aber zur Demotivation des anderen führen und umgekehrt. So kann es geschehen, daß guter Wille und Einsatz hier Verdächtigungen und dort Reserviertheit induzieren.

Extra info for Arbeit. Freizeit. Lebenssinn?: Orientierungen für eine Zukunft, die längst begonnen hat.

Sample text

Das Freizeitengagement der Unternehmen wächst rapide - auch aus der Befurchtung heraus, daß sich sonst andere gesellschaftliche Gruppen (insbesondere die Gewerkschaften) der Freizeit der Arbeitnehmer "bemächtigen ". Die gewerkschaftliche Offensive in den Freizeitbereich steht unmittelbar bevor: "Die Gewerkschaften", so DGB-Vorsitzender Heinz-Oskar Vetter, "angetreten als Interessenvertreter im Arbeitsprozeß, werden in einer uns vorhergesagten Zukunft, in der weniger gearbeitet werden muß, sehr viel stärker als bisher auch ,Freizeitinteressen ' vertreten müssen.

Dies spiegelt sich auch in einer deutlichen Zunahme der Zahl der Bundesbürger im Alter von über 15 Jahren wider. Eine Expansion erwachsenenspezifischer Freizeitaktivitäten ist zu erwarten. Dazu gehören: I. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. Heimwerken/Do-it-yourself Handarbeiten/Stricken/Häkeln Gartenarbeit/Blumenpflege Spazierengehen/Wandern Unternehmungen/Ausflüge/Reisen Camping/Caravaning Elektronisches Spielzeug/Gesellige Spiele Schwimmen/Baden/Saunieren Gymnastik/Aerobic/Tanzsport Tennis/Squash/Bowling/Kegein/Golf 49 11.

B. die Zweckbindung, sich in der Freizeit von der geleisteten Arbeit für die noch zu leistende Arbeit zu erholen. Freizeit hat kein Eigenrecht. Der Artikel 24 der allgemeinen UN-Erklärung der Menschenrechte "Jeder Mensch hat Anspruch auf ... freie Zeit" gilt eingeschränkt: Jedem Arbeitnehmer wird Freizeit gewährt - zum Zweck der Erholung. o Freizeit soll Freude machen Eine eigene Industrie (Freizeitindustrie) vermittelt eine schöne Welt des Scheins, die der einzelne ebenso fasziniert wie distanziert betrachtet.

Download PDF sample

Arbeit. Freizeit. Lebenssinn?: Orientierungen für eine Zukunft, die längst begonnen hat. by Horst W. Opaschowski


by Kevin
4.3

Rated 4.29 of 5 – based on 48 votes